Back to top

Schlüsseltechnologien für die Unternehmenssuche

EINFÜHRUNG 

Auch heute bringen die meisten Unternehmenssuchen nicht ihr volles Potential ein. Umfragen unter Nutzern von Unternehmenssuchen zeigen, dass die Nutzer fast durchweg unzufrieden sind. In den letzten zehn Jahren hat es viele Fortschritte in den für die Indexierung verwendeten Technologien gegeben, dennoch hat sich die Situation kaum signifikant verbessert. 

Warum? 

Durch unsere Erfahrung aus Hunderten von Implementierungsprojekten der Unternehmenssuche haben wir erkannt, dass die meisten Systeme der Unternehmenssuche auf einigen Schlüsselbereichen dabei versagen, überzeugenden ROI zu erbringen. In diesem Artikel wollen wir diese wichtigen Funktionsbereiche umreißen und Ressourcen nennen, bei denen Sie weitere Informationen finden können. 

VORWIEGENDE PROBLEME MIT LÖSUNGEN DER UNTERNEHMENSSUCHE

  • Fehlender Zugriff auf Content: Wenn der Content nicht im Index ist, kann er nicht aufgefunden werden. Zeitnah vollständigen Zugriff auf den Content zu erlangen kann schwierig sein, besonders wenn Document-Level-Security erforderlich ist.
  • Fehlende Suchrelevanz ist die häufigste Beschwerde der Nutzer. Ein fantastischer Algorithmus alleine reicht noch nicht aus, um fantastische Relevanz zu liefern. Content-Cleansing, Erstellung von Metadaten, Normalisierung von Content und Metadaten und Optimierung der Benutzerabfragen sind wichtig, um Suchrelevanz zu erlangen

SCHLÜSSELTECHNOLOGIEN 

Diese Problemstellen führen zu fünf technologischen Bereichen. Wenn man jeden dieser Punkte ernst nimmt, wird die Unternehmenssuche fast garantiert ein Erfolg werden:

  • Daten-Konnektivität: Hier benötigen Sie eine Strategie, nicht nur einige Software-Komponenten, die hinzugeschaltet werden
  • Content-Cleansing und Normalisierung: Ein oft vernachlässigter Aspekt der Suchsysteme, der für die Suchqualität und Nutzerzufriedenheit jedoch sehr wichtig ist
  • Metadaten-Extraktion, Erstellung und Zuordnung: Fast alle Funktionen für Unternehmenssuchen benötigen Metadaten. Innerhalb eines Unternehmens sind die Metadaten oft inkonsistent und von schlechter Qualität. Fortgeschrittene Textanalyse des Contents kann jedoch zu Metadaten führen, die für die Unterstützung anspruchsvoller Suchlösungen von kritischer Bedeutung sind. Eine nachhaltige, erschwingliche Strategie für die Anreicherung und Verbesserung der Metadaten ist notwendig
  • Integration mit Big Data-Technologien und Unterstützung für aufkommende Unternehmensarchitekturen. Hierdurch wird das Datenwachstum unter Kontrolle gehalten
  • Query Improvement ermöglicht es modernen, anspruchsvollen Suchmaschinen, großartige Ergebnisse auf einfache Benutzeranfragen zu liefern

Wenn Sie all diese Punkte in Ihrer Unternehmenssuche bedenken, kann die Unternehmenssuche hervorragende Ergebnisse liefern. 

 

Die im Folgenden aufgeführten Ressourcen bieten weitere Informationen zu diesen wichtigen Aspekten im Aufbau eines Systems der Unternehmenssuche.